Elterninitiative

Der Holzwurm ist organisiert als eingetragener, gemeinnütziger Verein, dem nach der Satzung alle Eltern der betreuten Kinder automatisch angehören.

Eltern sollten in unserer Elterninitiative bereit sein, aktiv mitzuarbeiten, an den Eltern- und Mitgliederversammlungen teilzunehmen und Verantwortung für bestimmte Aufgaben zu übernehmen (z.B. im Garten-Team oder im Feiern&Feste-Team). Der Vorteil ist, dass die Eltern durch die Überschaubarkeit und die Mitgestaltung nah am Kita-Alltag und den Kindern sind. Der Kontakt der Eltern untereinander und zum pädagogischen Team ist sehr eng. Viele Belange lassen sich bei uns direkt „zwischen Tür und Angel“ klären.

Zusätzlich zum Elternabend, indem es um pädagogische und organisatorische Themen der Einrichtung geht, findet einmal im Jahr die Jahresmitgliederversammlung statt. Dort werden gemäß dem Vereinsgesetz und der Satzung des Vereins die Vorstände, Kassenprüfer(in) und Elternbeiräte entlastet und neu gewählt und der Rechenschaftsbericht zur Kassenführung abgesegnet.

Der ehrenamtliche Vorstand vertritt die Kita nach außen. Er kümmert sich um die personellen, finanziellen und organisatorischen Belange der Einrichtung.